Samstag, 15. Dezember 2012

Vorbereitungen zum diesjährigen Vorweihnachtsfestmahl

Da ich Weihnachten bei meinen Eltern und der Lieblingsmensch bei seinen Eltern feiert und dazwischen grobe 150km liegen, möchte ich vor Weihnachten mit ihm eine kleines gemeinsames Weihnachtsessen machen. Das Menü steht jetzt denke ich fest und ich möchte es euch die Ideen nicht vorenthalten, obwohl es sicherlich nicht das absolut ausgefallendste Essen ist.

Zur Vorspeise soll es einen Grünkohl-Nuss-Salat geben. Das Rezept kommt von HIER. Ich werde es aber abwandeln und statt Erdnussbutter gemahlene Walnüsse verwenden.


Der zweite Gang soll ein winterlicher Gemüsetopf mit Kichererbsen und verschiedenem Wurzelmüsen sein, inspiriert von diesem Rezept HIER. Bei uns wird sich allerdings noch selbstgemachter Seitan darin finden und sicherlich auch so noch etwas abgewandelt. Die Kartoffel werden rausgelassen, dafür gibt es gekochten Dinkel als Beilage.

 Photo: Becky Luigart-Stayner

Für den Nachtisch habe ich etwas mit wenig Zucker gesucht, da der Lieblingsmensch und ich ab dem neuen Jahr auch, mehr auf Zucker verzichten wollen. Die gesundheitlichen Risiken des Zuckers kann man an vielen Stellen nachlesen und wir haben auch schon negative Auswirkungen auf unser eigenes Leben bemerkt und möchten deshalb reduzieren.

Photo: Kiersten von Oh my veggies

Orangen-Kardamom Schokoladencreme schön dekoriert in einer Orangenschale ist für den Nachtisch geplant. Rezept gibts bei Oh my veggies HIER.

Als kleines Plus möchte ich einen Bananen-Dattel "Eier"-likör mit einem Rezept von HIER.
 

 Photo: FatFreeVegan.com

Ob das alles so klappt, wie ich mir vorstelle, werde ich photographisch festhalten und euch dann hier zeigen.
Einen frohen 3. Advent an alle! Machts euch gemütlich mit euren Freunden und Familien und genießt die Zeit.

Kommentare:

  1. Tolle Gerichte, beneide deinen Freund :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, dass es auch so wird wie in meinem Kopf. Naja und der Freund muss das ganze Jahr alle glücklichen und ach die unglücklichen Kochversuche aushalten ;)

      Löschen